Verwaltungsgericht hebt Demonstrationsverbot am Schlachtensee auf

Demo gegen das Hundeverbot findet weiter statt

Hund am WasserDas Verwaltugsgericht hat das Verbot der Demonstration am Schlachtensee wieder aufgehoben. Das ist ein großer Erfolg für alle, die sich für die Hundefreiheit an den Seen einsetzen. Die Dienstagsdemonstration“ Schlachtensee für Mensch und Hund“ kann nun wieder uneingeschränkt stattfinden.

Treffpunkt ist um 18:30 Uhr am S-Bahnhof Schlachtensee. Die Route verläuft durch die „Verbotszone“. Hunde müssen angeleint werden uns sind herzlich Willkommen. Nehmen Sie bitte wie gewohnt Beutel für die Hinterlassenschaften Ihres Vierbeiners mit.

Gemeinsam, geschlossen, tolerant. Schlachtensee für Mensch und Hund!

Jetzt kommentieren:

Copyrights © 2017 Erna-Graff-Stiftung. All Rights reserved.